Neuerscheinungen

dämonen beschwören – katastrophen auslachen

dämonen beschwören – katastrophen auslachen – diese lange angekündigte dritte Folge meiner Reden und kleinen Schriften befaßt sich vorzugsweise mit Musik…

der gesellschaft ein bewußtsein ihrer selbst zu geben

Was jeden Angehörigen meiner Generation verblüfft, ist die totale Enterotisierung dieser Beziehung. Die Universität ist nicht mehr Haß- und Liebesobjekt,…

Floß der Medusa

›Floß der Medusa‹ ist nur ein anderer Name für das von Katastrophen bedrohte Vehikel der Zivilisation, das die Geschlechterspannung, dank…

arbeiten mit herakles

Warum Heros? Warum gerade Herakles? Warum arbeiten mit ihm? – Ich hatte ein paar unbequeme Ziele, als ich diese Vorlesung…

gesellschaftlich vermitteltes naturverhältnis

Aufklärung war so alt wie die Gattung Mensch und so bedroht wie diese. Prometheus, einem älteren Göttergeschlecht zugehörend, hatte den…

psychoanalyse

Nachrichten aus einer anderen Welt – das war mein erster Eindruck, als diese Vorlesung, fertig gesetzt, zur Zeremonie des Wiedererkennens…

Neuigkeiten

Pangermanismus: Onlinebuchvorstellung mit Florian Ruttner

1. Mai 2020

Montag, 18. Mai 2020, 19.00 Uhr Westlicher Staatsbegriff und Kritik des Nationalsozialismus Edvard Beneš und die Deutschen Entlang des Staatsbegriffs Edvard Benešs, dem langjährigen Außenminister und zweiten Präsidenten der Tschechoslowakischen…

[weiterlesen]

Jürgen Werth über den Neubeginn des Berliner Theaters nach 1945

30. April 2020

Gerne weisen wir auf einen Radiobeitrag über den Neubeginn des Berliner Theaters nach der deutschen Kapitulation von Jürgen Werth hin. Auch Klaus Heinrich kommt zu Wort: Thalia und andere Trümmerfrauen

[weiterlesen]

Rezension zu »Georg Elser in Deutschland« in der »Zwischenwelt«

22. April 2020

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Zwischenwelt erschien eine von Claudia Erdheim verfasste Rezension zu Matheus Hagedornys Buch über Georg Elser in Deutschland: »Als Angehöriger der Enkelgeneration ist Hagedorny, wenngleich…

[weiterlesen]

Auflistung ausgewählter Buchhandlungen

11. April 2020

Im Folgenden wollen wir Ihnen eine kleine Auswahl empfehlenswerter Buchhandlungen aus Belgien, Deutschland und Österreich vorstellen, die Bücher von ça ira womöglich vorrätig haben, in jedem Fall aber für Sie…

[weiterlesen]

Rezension zu Binjamin Segel in der »Psyche«

9. April 2020

In der Ausgabe 4/2020 der Psyche erschien eine Rezension zu Binjamin Segels Erledigung der Protokolle der Weisen von Zion: »Dass Segels Untersuchung angesichts des zunehmend offenen und rätlichen Antisemitismus derzeit wieder…

[weiterlesen]

Mitgliedschaft abschließen!

Jetzt Mitglied im Institut für Sozialkritik (ISF) e.V. werden und auf alle lieferbaren Titel 50% Rabatt erhalten & alle Neuerscheinungen gratis frei Haus beziehen.