Vorschau

  • Vladimir Jankélévitch

    Der Geist des Widerstands

    Politische Interventionen. 1943–1983

    Oktober 2024, 256 Seiten, ISBN: 978-3-86259-191-6
    Herausgegeben von Françoise Schwab. Mit Beiträgen von Jean-Marie Brohm und Jean-François Rey. Aus dem Französischen von Joscha Sörös | Französische Broschur
    28,00 

    In seinem Heimatland Frankreich gilt Vladimir Jankélévitch (1903–1985), Sohn jüdisch-russischer Einwanderer, schon lange als einer der zentralen Philosophen des 20.…

  • Dirk Braunstein

    Adornos Kritik der politischen Ökonomie

    Juni 2024, ca. 500 Seiten, ISBN: 978-3-86259-189-3
    3., um einen Anhang erweiterte Auflage | Französische Broschur
    32,00 

    Bis heute ist die Einschätzung verbreitet, dass der Rekurs auf Marx – und zumal auf dessen Kritik der politischen Ökonomie…

  • Alain Finkielkraut

    Revisionismus von links

    Überlegungen zur Frage des Genozids

    Juli 2024, ca. 200 Seiten, ISBN: 978-3-86259-151-0
    Mit einem Nachwort von Niklaas Machunsky | Aus dem Französischen von Christoph Hesse | Französische Broschur
    25,00 

    Die Zukunft, die sich schon 1982 in Alain Finkielkrauts Essay (L’Avenir d’une négation) ankündigte, ist zu unserer Gegenwart geworden. Es…

  • Alfred Sohn-Rethel

    Exposés zur materialistischen Kritik der Erkenntnis

    Positano – Luzern – Paris – Oxford. 1926–1951

    September 2024, 1246 Seiten, ISBN: 978-3-86259-131-2
    Herausgegeben von Daniel Burnfin, Carl Freytag, Agnès Grivaux und Oliver Schlaudt | Schriften III | In zwei Teilbänden
    46,00 

    Der dritte Band der Schriften Sohn-Rethels enthält die frühesten Ausarbeitungen seiner Erkenntniskritik, deren Problematik zeitlebens der zentrale Inhalt seines geistigen Schaffens bleiben sollte.

  • Manfred Dahlmann

    Das Rätsel der Macht

    Michel Foucaults Machtbegriff und die Krise der Revolutionstheorie

    August 2024, ca. 320 Seiten, ISBN: 978-3-86259-175-6
    Herausgegeben von David Hellbrück und Gerhard Scheit
    26,00 

    »Der Kerngedanke meiner Arbeit besteht darin, Foucault nachzuweisen, dass er noch so sehr behaupten kann, er habe keine Theorie, in…

  • Friedrich Pollock

    Schriften zu Nationalsozialismus und Antisemitismus

    Gesammelte Schriften Band 3

    Herbst 2024, ca. 500 Seiten, ISBN: 978-3-86259-134-3
    Herausgegeben von Philipp Lenhard | Hardcover
    36,00 

    Der dritte Band der Gesammelten Schriften Friedrich Pollocks enthält Texte zu Nationalsozialismus und Antisemitismus sowie Überlegungen zur europäischen Nachkriegsordnung.

  • Carl Freytag

    Alfred Sohn-Rethel

    Philosoph, Ökonom, Marxist

    In Vorbereitung, ca. 500 Seiten, ISBN: 978-3-86259-130-5
    Hardcover
    28,00 

    Alfred Sohn-Rethel kam am 4. Januar 1899 in Neuilly-sur-Seine zur Welt. Sein Vater entstammte einer weitverzweigten erfolgreichen Düsseldorfer Künstlerdynastie, die…

  • Roman Rosdolsky

    Zur Entstehungsgeschichte des Marxschen ›Kapital‹

    Der Rohentwurf des ›Kapital‹ 1857–1858

    Herbst 2024, ca. 750 Seiten, ISBN: 978-3-86259-129-9
    Herausgegeben von David Hellbrück. Unter Mitarbeit von Aljoscha Bijlsma, Markus Bitterolf und Norman Jakob | Französisch Broschur
    36,00 

     

     

  • Klaus Thörner

    Deutscher Arbeitswahn und Judenhaß

    Von Luther bis Hitler

    In Vorbereitung, ca. 300 Seiten, ISBN: 978-3-86259-140-4
    Vorschau
    28,00 

     

     

  • Hans-Georg Backhaus

    Marx, Adorno und die Kritik der Volkswirtschaftslehre

    In Vorbereitung, ca. 600 Seiten, ISBN: 978-3-86259-107-7
    34,00 

    Es geht um den Begriff der »Kritik« und ebenso ihres Objekts, wie sie Theodor W. Adorno in seinen 1942 verfaßten…

Bücher vormerken

    Hans-Georg Backhaus: Marx, Adorno und die Kritik der VolkswirtschaftslehreAlbert Cohen: Oh, ihr Menschenbrüder. ErzählungManfred Dahlmann: Das Rätsel der Macht. Gesammelte Schriften, Bd. 2Alain Finkielkraut: Revisionismus von links. Überlegungen zur Frage des GenozidsCarl Freytag: Alfred Sohn-RethelVladimir Jankélévitch: Der Geist des WiderstandsFriedrich Pollock: Schriften zu Nationalsozialismus und AntisemitismusRoman Rosdolsky: Zur Entstehungsgeschichte des Marxschen KapitalAlfred Sohn-Rethel: Frühe Exposés zur materialistischen Kritik der Erkenntnis. Band IIIKlaus Thörner: Deutscher Arbeitswahn und Judenhaß