Prodomo

Ausgabe 6

Zeitschrift in eigener Sache

Juli 2007, 66 Seiten, ISBN: 1867-5832/6

0,00 

1867-5832/6 Kategorie:

Beschreibung

Inhalt

  • Editorial: In eigener Sache
  • WALTER FELIX/JAN HUISKENS: Nepper, Schlepper, Bauernfänger Noch einmal über Feinde der Aufklärung
  • HORST PANKOW: Ugliest Part of Your Body Reue, Sühne und Gnade in einem seltsamen Land
  • JAACOV LOZOWICK: „Das Böse ist eine Triebkraft“ Interview von Mathias Schütz
  • WALTER FELIX/JAN HUISKENS: Kurzschluss in Permanenz Die konkret geht auf Kollisionskurs mit der Aufklärung
  • German Images (4) MATHIAS SCHÜTZ: Das echte Afrika
  • JOACHIM BRUHN: Studentenfutter Über die Transformation der materialistischen Kritik in akademischen Marxismus
  • INGO ELBE: Anything Ghost Eine Replik auf Joachim Bruhn und die Redaktion Prodomo
  • PHILIPP LENHARD: Herr, mein Marx, der du bist im Himmel Über Ingo Elbes antihistorische Ersatzreligion
  • DIRK LEHMANN: Denken im Schatten der Selbsterhaltung Zur Genesis der wissenschaftlichen Denkform
  • JAN GERBER: Staat, Markt, Gesellschaft Kurze Geschichte einer Ménage à trois
  • Rezensionen
    • FABIAN KETTNER: Das Prinzip guter Wille Über die Naivität des Anarchismus
    • PHILIPP LENHARD: Die Welt des Kitsches Eva Herman versucht sich am Genre des Groschenromans
  • GEORG WEERTH: Die deutschen Verbannten in Brüssel
  • Termine