Klaus Heinrich

der staub und das denken

Reden und kleine Schriften 4

2009, 128 Seiten, ISBN: 978-3-86259-165-7

14,00 

978-3-86259-165-7 Kategorien: ,

Beschreibung

Die drei hier vorgelegten Studien zur Faszinationsgeschichte haben ein gemeinsames Thema: den geheimen Todeswunsch in der Geschichte der Gattung Mensch, den unsere Zivilisation wie einen geheimen Sprengsatz mit sich trägt. Selbstzerstörung – die Erfahrung, mit der meine Generation der NS-Zeit aufgewachsen ist, für mich bis heute das zentrale Thema einer realistischen Theorie der Zivilisation und einer sie über ihre Bedürfnisse aufklärenden Religionsphilosophie – ist das ebenso geheime wie offensichtliche Zentrum, um das die drei Studien kreisen.

Inhalt

  • Vorwort
  • I »Das Bewusstsein ist keine hinlängliche Waffe«. Zur Faszination der Wahlverwandtschaften heute
  • II Der Staub und das Denken. Zur Faszination der Sophokleischen Antigone nach dem Krieg
  • III Festhalten an Freud. Eine Heine-Freud-Miniatur zur noch immer aktuellen Rolle des Aufklärers Freud

Weitere Titel …

  • Klaus Heinrich

    der gesellschaft ein bewußtsein ihrer selbst zu geben

    Reden und kleine Schriften 2

    1998, 100 Seiten, ISBN: 978-3-86259-163-3
    14,00 

    Was jeden Angehörigen meiner Generation verblüfft, ist die totale Enterotisierung dieser Beziehung. Die Universität ist nicht mehr Haß- und Liebesobjekt,…

  • Klaus Heinrich

    dämonen beschwören – katastrophen auslachen

    Reden und kleine Schriften 3

    2013, 84 Seiten, ISBN: 978-3-86259-164-0
    Mit einer CD-Beilage: Rundfunkessay »Musik und Religion« (1989) und Tonbeispielen
    14,00 

    dämonen beschwören – katastrophen auslachen – diese lange angekündigte dritte Folge meiner Reden und kleinen Schriften befaßt sich vorzugsweise mit Musik…

  • Klaus Heinrich

    anfangen mit freud

    Reden und kleine Schriften 1

    1997, 100 Seiten, ISBN: 978-3-86259-162-6
    14,00 

    Anfangen mit Freud – ein Appell, der Aussperrung bis 1945 nicht eine zweite folgen zu lassen, die einer Provinzialisierung gleichkäme.…