Verlag der Initiative Sozialistisches Forum
Institut für Sozialkritik Freiburg (ISF) e.V.
Stephan Grigat

Transformation des Postnazismus

Der deutsch-österreichische Weg zum demokratischen Faschismus

2003, 184 Seiten, ISBN: 3-924627-74-6
vergriffen - 2. erweiterte und geänderte Neuauflage in Vorbereitung

14,00 

Nicht vorrätig

3-924627-74-6 Kategorie:

Beschreibung

»In der nachbürgerlichen Gesellschaft, in der des postnationalsozialistischen Deutschlands zumal, Demokratie zu fordern, kann nichts anderes heißen als Ermutigung zu Selbstjustiz und Aufforderung zum Amoklauf. Denn der Adressat dieser Forderungen ist nicht mehr das liberale Subjekt früherer Zeiten, sondern das faschisierte Subjekt, dem die Relativierung eigener Interessen an staatspolitischen Notwendigkeiten, die eigenverantwortliche Entindividuierung zur spontanen zweiten Natur geworden ist.«

Inhalt

  • Stephan Grigat: Transformation der postnazistischen Demokratie – Postfaschismus als Begriff der Kritik; Zur Einleitung
  • Johannes Agnoli: Die Verhärtung der politischen Form. Das Kapital und die Zukunft des Faschismus am Ende der liberaldemokratischen Epoche
  • Ulrich Enderwitz: Der postfaschistische Sozialpakt
  • Clemens Nachtmann: Krisenbewältigung ohne EndeÜber die negative Aufhebung des Kapitals
  • Uli Krug: Mobilisierte Gesellschaft und autoritärer Staat. Der nicht enden wollende Nationalsozialismus oder: Die Aktualität Max Horkheimers
  • Stephan Grigat/Florian Markl: Österreichische Normalität Postfaschismus, Postnazismus und der Aufstieg derFreiheitlichen Partei Österreichs unter Jörg Haider
  • Heribert Schiedel: Gemeinschaftsbildung und Verfolgungswahn Thesen zur Besonderheit des österreichischen Syndroms
  • Simone Dinah Hartmann/Stephan Grigat: Anständiger Widerstand. Der patriotisch-politiksüchtige Protest gegen die demokratische Barbarei

Um die Einkaufsfunktion nutzen zu können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Leseprobe

Zur Einleitung

Rezensionen

Thomas Schmidinger (Stimme von und für Minderheiten. Zeitschrift der Initiative Minderheiten, N° 50, 2004)

NW (Zeitschrift für Politikwissenschaft N° 2 / 2004)

Trennmarker