Klaus Heinrich

Versuch über die Schwierigkeit nein zu sagen

2020, 222 Seiten, ISBN: 978-3-86259-161-9

23,00 

Nicht vorrätig

978-3-86259-161-9 Kategorien: ,

Beschreibung

Neinsagen ist die Formel des Protestes. In einer Welt, die zu Protesten Anlaß bietet, scheint es nicht überflüssig, diese Formel zu untersuchen.

Inhalt

  • Vorbemerkung über Protestieren
  • I Das Problem des Versuchs als Einführung in die Schwierigkeit nein zu sagen
    • 1. Exkurs: Über die Quellen der Belehrung
    • 2. Exkurs: Über Odysseus und Herrn K.
  • II Die Schwierigkeit nein zu sagen als das Problem der Identität unter der Drohung des Identitätsverlustes
    • Exkurs: Über Eulenspiegel als Maieutiker
  • III Die Schwierigkeit nein zu sagen als das Problem der Sprache im Zustand der Sprachlosigkeit
    • Exkurs: Über Buddhismus als Ausweg
  • IV Die Schwierigkeit nein zu sagen als das Problem des Widerstandes in den Bewegungen der Selbstzerstörung
  • Anmerkungen
  • Nachwort zur Neuauflage (1982)

Weitere Titel …

  • Klaus Heinrich

    der gesellschaft ein bewußtsein ihrer selbst zu geben

    Reden und kleine Schriften 2

    1998, 100 Seiten, ISBN: 978-3-86259-163-3
    14,00 

    Was jeden Angehörigen meiner Generation verblüfft, ist die totale Enterotisierung dieser Beziehung. Die Universität ist nicht mehr Haß- und Liebesobjekt,…