Verlag der Initiative Sozialistisches Forum
Institut für Sozialkritik Freiburg (ISF) e.V.

Neuigkeiten

Neuerscheinung: Nathan Weinstocks »Der zerrissene Faden«

15. August 2019

Wir dürfen hiermit bekannt geben, dass Nathan Weinstocks Studie, Der zerrissene Faden, über die Vertreibung der arabischen Juden soeben erschienen ist. Die Schrift hat Joel Naber übersetzt und wird mit einem…

[weiterlesen]

FAZ über die »Gründungslegende der Israel-Boykottbewegung BDS«

6. August 2019

In der FAZ vom 31. Juli 2019 schreibt Thomas Thiel: »Auf die Frage, ob die weltweit operierende Bewegung allein durch die Solidarität mit der palästinensischen Zivilbevölkerung verbunden wird, oder ob…

[weiterlesen]

Weinstock: Leseprobe online

15. Juli 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, das Buch Der zerrissene Faden von Nathan Weinstock, übersetzt von Joel Naber, wird Anfang August bei uns erscheinen. Wir möchten Sie an dieser Stelle freundlich…

[weiterlesen]

Rezension zu Binjamin Segel im Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte

10. Juli 2019

Im Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte erschien eine Rezension zu Binjamin Segels »Die Protokolle der Weisen von Zion kritisch beleuchtet« von Simon Sax: »Die in einem geheimen Keller zu Basel versammelten Zionisten…

[weiterlesen]

Bei ça ira erhältlich: »Extra-Extrablatt«

12. Juni 2019

Die Ausgabe 10 des Extrablatts kann ab sofort über den Verlag bestellt werden. Aus dem Ankündigungstext: »Gerade ist das Extra-Extrablatt erschienen. Diese Ausgabe ist keine reguläre Ausgabe. Die Arbeit an der…

[weiterlesen]

Mitgliedschaft abschließen!

Jetzt Mitglied im Institut für Sozialkritik (ISF) e.V. werden und auf alle lieferbaren Titel 50% Rabatt erhalten & alle Neuerscheinungen gratis frei Haus beziehen.

Termine mit unseren Autorinnen und Autoren

 

 

Donnerstag, 29. August, 19:00-21:00
Humboldt-Universität zu Berlin (Raum folgt)
Mitteleuropa und deutsche Hegemonie. Zur Kritik des Pangermanismus
Vortrag & Diskussion mit Florian Ruttner
Veranstaltet von: "Like A Ship Between Two Icebergs." 80 Jahre Hitler-Stalin-Pakt
Weitere Informationen: Facebook

 

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19:30
Heilbronn, Weinvilla, Cäcilienstraße 66
Der Exodus der Juden aus der arabischen Welt: Diskriminierung, Flucht & Vertreibung
Vortrag von Stephan Grigat

 

Montag, 4. November, 19:00-21:00
Berlin, Helle Panke e.V. - Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin, Kopenhagener Str. 9
Individueller Terror - Georg Elser und die Linke
Vortrag & Diskussion mit Matheus Hagedorny
Kosten: 2€
Weitere Informationen: Helle Panke

 

Donnerstag, 7. November 2019, 18:30
Wien, Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
Der Exodus der Juden aus der arabischen Welt: Diskriminierung, Flucht & Vertreibung
Vortrag von Stephan Grigat
Weitere Informationen: Facebook

 

Donnerstag, 14. November 2019, 19:30
Zürich, Israelitische Cultusgemeinde, Lavaterstrasse 3
Die iranische Bedrohung. Antisemitismus, Atomprogramm und die israelischen Reaktionen
Vortrag von Stephan Grigat
Anmeldung erforderlich: wildmann@swissonline.ch, (Lichtbildausweis mitnehmen & Zeit für Einlasskontrollen einplanen)